Samstag, 26 Oktober 2019 20:30

Michael Altinger

"Schlaglicht"

Ein weiteres Kleinkunst-Highlight in unserem Jubel-Jahr bedeutet das Gastspiel von Michael "Michi" Altinger in Dietmanns. Normalerweise muß der Adler-Dauergast ja im TV neben Christian Springer im "Schlachthof" co-moderieren und ganz wichtige, top-aktuell-politische Fragen an Kleinkunst-Kolleg/-innen stellen. Oder sich mit Alexander Liegl auf der Bühne um die "Platz-Hirsch-Hierarchie" duellieren. An diesem Abend jedoch hat der Michi die Bühne für sich allein. In seinem brandneuen Soloprogramm "Schlaglicht" (Premiere in diesem Monat!) dar sich der Bühnen-Tausendsassa komplett und von allen Bühnen-Partner-Zwängen befreit austoben. Er wird uns anhand der neuesten Geschehnisse aus seinem geliebten Strunzenöd die Welt für uns erklären, die Dinge sortieren und uns den Sinn von all dem näherbringen. Und bestimmt wird der Michi uns auch das ein oder andere lustige Liedchen singen.
Das kann ja heiter werden, werdet Ihr Euch sagen. Und wir sagen Euch! Das wird es! Garantiert! Unglaublich heiter sogar!
Eintritt 20,-- Euro
Presse:
"... Typen, mit denen man gerne Bier trinkt und das eine oder andere Pferd stiehlt. Und denen man immer wieder gern zuhört."
(Süddeutsche Zeitung)
"... Lust an der Pointe und Sinn für herzerfrischenden Blödsinn, ... nichts für Witz-Phobiker ... ."
(AZ München)
"... ein sympathischer Hundsbua, ein miserabliger Held."
(Münchner Merkur)
"... beherrscht die Kunst des Kabaretts nach allen Maßstäben ... ."
(Donau Kurier)
"... aufgedreht und völlig verzwirbelt, ... der Peter Pan der Kabarettisten ... ."
(Neuburger Rundschau)
"... locker-lässige Art, ... Schlagfertigkeit, schau-spielerisches Talent, ... ausgeprägte Mimik und Gestik, ... faszinierend-überzeugender Kabarettist, ... wunderbar authentisch-überspitzt, ... derb ... aber auch intelligent."
(Oberbayerisches Volksblatt)
"... makabre Sketche, zündende Witze, treffliche Bonmots, ... einerseits anspruchsvoll, gleichzeitig aber auch auf herrliche Weise albern, ... konzeptionell. dramaturgisch und inhaltlich meisterliche Leistung ... Spaß mit Niveau und Ernst mit Lachgarantie!"
(Donaukurier Ingolstadt)
 

Öffnungszeiten

Sonn- und Feiertags
Warme Küche: 

11.30 Uhr bis 22.00 Uhr
11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und
17.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Mo, Do, Fr, Sa
Warme Küche: 
Dienstag und Mittwoch
Für Extra-Termine bitte kontakten ...

17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
17:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ruhetag

 

Kontakt

Telefon:
Email:
Adresse:





 

+49 (7564) 9 12 32
info@adler-dietmanns.de
Ochsenhausener Str. 44
88410 Bad Wurzach - Dietmanns




Datenschutzerklärung
Impressum