Freitag, 09 März 2018 20:30

Martina Brandl

"Schon wieder was mit Sex"

0.0/5 rating (0 votes)
"Irgendwas mit Sex" hieß das Vorläuferprogramm der hochgradig Berlin-erfahrenen, in Geislingen geborenen Schwäbin Martina Brandl, das sie bei ihrem Dietmanns-Erstauftritt vor zurecht ausverkauftem Haus bei uns gespielt hat. Daß die multi-begabte Solokünstlerin ihr aktuelles Programm "Schon wieder was mit Sex" getitelt hat, verheißt das Gegenteil von Langeweile - nämlich eine wie gewohnt perfekte Bühnenshow, die interessanterweise den Spagat zwischen bestens unterhaltender Comedy und anspruchsvollem, gesellschaftskritischem Kabarett mühelos schafft. Die mit Preisen hochdekorierte Martina Brandl, im Übrigen ausgebildete Wirtschaftskorrespondentin, brilliert nicht nur auf der Bühne sondern schreibt nebenher auch noch Kurzgeschichten, Romane und Kinderbücher, moderiert als einzige Frau im "Quatsch Comedy Club" und verleiht darüber hinaus Angela Merkel ihre Stimme in der Radio-Comedy "Angie - Die Queen von Berlin".
Das neue Programm der hochprofessionellen Schwäbin mit Berliner Schnauze verspricht nicht nur neue, selbstverständlich selbstgemachte Songs, Tänze und Geschichten, die wie immer das Leben schrieb, fette Beats, Neues von Soraya-Kimberly und den Beweis, daß Kabarett nicht zwingend belehrend sein muß und Comedy auch Tiefgang haben kann - sondern hält es auch! Versprochen!

Presse:
"... Brandl ist bei weitem witziger und schlagfertiger als viele ihrer männlichen Kollegen ... ."
(Südkurier)
"... Brandls großes Plus ist, daß sie ohne Übergang vom Blödeln zur Gesellschaftskritik wechselt ... ."
(Hannoversche Zeitung)
"... Brandls aktuelles Programm ist gespickt mit messerscharfer Gesellschaftskritik, die Eigenheiten der heutigen Gesellschaft werden erbarmungslos seziert und parodiert, ... ."
(Rhein Zeitung)
"... Mit ihrer rauchigen Stimme und eingängigen Texten, ihrer Berliner Schnauze und schwäbischem Dialekt überzeugte Brandl auf ganzer Breite ... ."
(Schwäbische Zeitung)
"... die Kabarettistin hatte keineswegs im Sinn, mit Schoßgebeten neue Feuchtbiotope zu erforschen. Vielmehr knackte sie mit sprachlicher Vehemenz alle versteckten Bigotterien, ... auch wenn sie dabei des Öfteren den schweren Säbel zog, so operierte sie auch dabei doch immer ironisch mit spöttisch funkelnden Florett."
(Main Echo)
"Witzig und spitz mit tiefsinnigen Diskursen, ... Martina Brandl begeisterte mit einer temperamentvollen Show, ... ihr Repertoire ist vielfältig, ... handwerklich liefert sie allerhöchstes Niveau und wühlt verblüffend gut in den Eigenarten der modernen Gesellschaft ... ."
(Südwestpresse)
 

Leave a comment

Please login to leave a comment.

Öffnungszeiten


Sonn- und Feiertags
Mo, Do, Fr, Sa
Dienstag und Mittwoch
Für Extra-Termine bitte kontakten ...
11.30 Uhr bis 22.00 Uhr
17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Ruhetag

 

Kontakt

Telefon:
Email:
Adresse:

+49 (7564) 9 12 32
info@adler-dietmanns.de
Ochsenhausener Str. 44
88410 Bad Wurzach - Dietmanns