Samstag, 14 April 2018 20:30

Inka Meyer

"Kill me, Kate!"

0.0/5 rating (0 votes)
Und noch eine weibliche Dietmanns-Premiere! Die junge, fertig studierte Schauspielerin, Kabarettistin, Autorin und Designerin Inka Meyer aus Tübingen schickt sich an, von Dietmanns aus die Bühnen des Landes zu erobern. Ihr Problem: Als Theatermacherin wurde ihr für die kommende Spielzeit die Aufgabe aufgebrummt, das Shakespeare-Stück "Der Widerspenstigen Zähmung" zu inszenieren. Aber wie ist es möglich, 40 Jahre nachdem die ersten Frauen ihre BHs verbrannt haben, ein Stück mit mittelalterlichen Rollenbildern auf die Bühne zu bringen? Inka Meyer hat die Antwort! Und die ist verblüffend, originell und höchst unterhaltsam.
Natürlich geht's um Frauen. Aber anders. Das heißt im Falle Inka Meyer: Kein Mann-Frau-Gedöns. Kein Latzhosen-Feministinnen-Genöle. Kein Männer-Bashing. Frei von Rollenklischees. Es geht um Arbeit, Familie, Rente. Hochpolitisch, aber sehr, sehr komisch. Auch für Männer. "Kill me, Kate!" ist eine moderne Komödie über die Tragödie, heute eine Frau zu sein.

Presse:
"... Selten hat der Blick auf die Rolle der Frau so viel Spaß gemacht."
(Münchner Merkur)
"... Ein geniales Rundumpaket, das nach den künstlerischen Sternen greift und mittendrin sitzt das Publikum, das sich vor Lachen biegt ... ."
(Röhn- und Saalepost)
"... Die Vielfalt der schauspielerischen Mittel beherrscht sie perfekt und macht damit den Abend zu einem satirischen Vergnügen der besonderen Art ... ."
(Main Post)
"... setzt sich in fulminanten Wortschwällen für die Rechte der Frauen ein, ..., 'Die ist der Hammer' (begeisterter Zuschauer)."
(Badische Zeitung)
"... eine Bühnenpräsenz, wie sie die Bretter der Kleinkunstbühne nicht alle Tage erleben ... ."
(Neuburger Rundschau)
"... Inka Meyers rotzfreche Art macht auch den Männern ... einen Mordsspaß. Böse, bissig und blitzgescheit ... ."
(Böblinger Bote)
 

Leave a comment

Please login to leave a comment.

Öffnungszeiten


Sonn- und Feiertags
Mo, Do, Fr, Sa
Dienstag und Mittwoch
Für Extra-Termine bitte kontakten ...
11.30 Uhr bis 22.00 Uhr
17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
Ruhetag

 

Kontakt

Telefon:
Email:
Adresse:

+49 (7564) 9 12 32
info@adler-dietmanns.de
Ochsenhausener Str. 44
88410 Bad Wurzach - Dietmanns